Wofür ich stehe

Mit Herz und Verstand, gemeinsam und transparent – für ein starkes lebendiges Obernkirchen!

created by dji camera

Kümmern ist meine Stärke.

Als Kümmerin von Obernkirchen habe ich bereits jetzt immer ein offenes Ohr für Sie!

Vielleicht kennen wir uns bereits, haben bereits Gespräche geführt, uns auf Veranstaltungen getroffen oder uns einfach freundlich begrüßt. Ich bin offen, freue mich über die Begegnungen mit Ihnen. Obernkirchen, die Bürgerinnen und Bürger liegen mir am Herzen!

Ich möchte dafür sorgen, dass wir weiterhin miteinander ins Gespräch kommen. Ich nehme mir Zeit für Ihre Anliegen und Vorschläge. Ich möchte Positives erhalten und verstärken, aber auch den Mut haben, Neues anzugehen. Ich werde offen sein für Veränderungen, und ich werde zuhören. Und ich packe an! Dort wo ich helfen und unterstützen kann, stehe ich bereit.

Natürlich komme ich auch weiterhin zu Ihnen. Gespräche, gemeinsam miteinander Lösungen zu finden, das ist mir wichtig.

Kommunikation ist meine Stärke.

Menschen interessieren mich. Ich verstehe mich als Dienstleisterin für die Menschen, die in Obernkirchen leben, für die Unternehmen, die in Obernkirchen angesiedelt sind und/ oder sich ansiedeln möchten und für Institutionen, die unsere Leben bereichern. Transparente Kommunikation, mit Ihnen gemeinsam für ein starkes und lebenswertes Oberkirchen, dafür stehe ich. Kommunikation hilft von einander zu erfahren. Nur gemeinsam können wir Ziele definieren und Wege gemeinsam gestalten.

Netzwerken ist meine Stärke.

Ich bin überzeugte Netzwerkerin! Durch meine unterschiedlichen Netzwerke, in denen ich sehr aktiv bin, habe ich erfahren, wie wichtig es ist, offen dafür zu sein, Wege gemeinsam zu gehen. Ich stehe für eine verstärkte regionale Zusammenarbeit. Diese ist für die zukünftige kommunale Arbeit sehr wichtig und von besonderer Bedeutung. Die gemeinsame Bewältigung von Aufgaben spart Zeit und Geld. 

Die interkommunale Zusammenarbeit biete Chancen, Projekte ressourcenschonend umzusetzen.